Apocalipse de Bamberg

O Apocalipse de Bamberg (Biblioteca Estatal de Bamberg, Msc.Bibl.140) é um manuscrito iluminado do século XI, contendo gravuras do Livro do Apocalipse e dos Evangelhos.

Folio 10 verso na Bamberg Apocalypse
As duas testemunhas, descrito no Bamberg Apocalypse, em um manuscrito no século XI.

Ele foi criado no scriptorium da Ilha de Reichenau entre os anos de 1000 e 1020 e é relatado como manuscritos de Reichenau incluindo também o Pericopes of Henry II e o Munich Gospels of Otto III.

ReferênciasEditar

  • Forbes, Andrew ; Henley, David (2012). Apocalypse: The Illustrated Book of Revelation (with illuminated illustrations from the Bamberg apocalypse). Chiang Mai: Cognoscenti Books. ASIN: B008WAK9SS
  • Walther, Ingo F. and Norbert Wolf. Codices Illustres: The world's most famous illuminated manuscripts, 400 to 1600. Köln, TASCHEN, 2005.
  • Heinrich Wölfflin: Die Bamberger Apokalypse. Eine Reichenauer Bilderhandschrift vom Jahre 1000. Zweite, vermehrte Auflage, München: Wolff 1921.
  • Johannes Maas: Bamberger Apokalypse. Miniaturen der Reichenauer Schule um das Jahr 1000 aus der Bamberger Staatsbibliothek (Bibl.140). Katalog der Diapositive, Richard Scherpe, Krefeld o. J. (ca. 1955).
  • Gertrud Schiller: Die Offenbarung des Johannes. Farbige Bilder aus der Bamberger Apokalypse um 1020. Hamburg: Wittig 1955.
  • Alois Fauser (Hg.): Die Bamberger Apokalypse. Die Miniaturen der Apokalypse und des Evangelistars in der Staatlichen Bibliothek Bamberg. Bibl.140 (A II 42). Wiesbaden: Insel-Verlag 1958 (auf 650 Exemplare begrenzte Auflage).
  • Alois Fauser (Hg.): Die Bamberger Apokalypse. Sechzehn farbige Miniaturen auf Tafeln (= Insel-Bücherei, Bd. 775). Frankfurt am Main: Insel-Verlag 1962.
  • Ernst Harnischfeger: Die Bamberger Apokalypse. Stuttgart: Urachhaus 1981, ISBN 978-3-87838-311-6.
  • Gude Suckale-Redlefsen, Bernhard Schemmel (Hg.): Die Bamberger Apokalypse. Faksimile-Ausgabe der Handschrift Msc.Bibl.140 der Staatsbibliothek Bamberg. Faksimile- und Kommentarband, Faksimile-Verlag, Luzern 2000:
  • Gude Suckale-Redlefsen und Bernhard Schemmel (Hg.): Das Buch mit 7 Siegeln. Die Bamberger Apokalypse. Luzern: Faksimile-Verlag 2000. ISBN 978-3-447-04363-2.
  • Gude Suckale-Redlefsen: Die Handschriften des 8. bis 11. Jahrhunderts der Staatsbibliothek Bamberg. Wiesbaden: Harrassowitz, 2004 (Katalog der illuminierten Handschriften der Staatsbibliothek Bamberg, Bd. 1,1 und 1,2), hier Bd. 1 (Texte), S. 90–100, 177–178 (mit Lit.); Bd. 2 (Abbildungen), S. 11, 18–20, 112–120.
  • Herwig Zens: Graphisches Nachdenken über die Bamberger Apokalypse. Hrsg. von der Staatsbibliothek Bamberg durch Bernhard Schemmel und Werner Taegert, Bamberg: Staatsbibliothek 2005, ISBN 978-3-924530-12-9.
  • Rubina Ballach: Die Bamberger Apokalypse. In: Caroline Zöhl (Hrsg.): Visionen vom Weltende. Apokalypse-Faksimiles aus der Sammlung Detlef M. Noack (= Universitätsbibliothek Ausstellungsführer, Nr. 50). Katalog zur gleichnamigen Ausstellung vom 5. Juni 2010 bis 31. August 2010. Berlin: Universitätsbibliothek der Freien Universität Berlin 2010, S. 28–31 (mit Lit.).
  • Werner Taegert: Bamberger Apokalypse und Evangelistar. In: Claudia Fabian, Christiane Lange (Hg.): Pracht auf Pergament. Schätze der Buchmalerei von 780 bis 1180. München: Hirmer 2012, S. 168–171 (mit Lit.), ISBN 978-3-7774-5391-0.

Ligações externasEditar

 
O Commons possui uma categoria contendo imagens e outros ficheiros sobre Bamberger Apokalypse